. .

Demokratie und Mitbestimmung

Ein Projekttag der DGB-Jugend zu Demokratie, Mitbestimmung, Partizipation und Solidarität.

Speziell für berufsbildende Einrichtungen wurde der Projekttag “Demokratie und Mitbestimmung” entwickelt, der Einblicke in die Arbeitswelt und die Arbeitsbeziehungen gibt und zu eigener Mitwirkung und der Artikulation der eigenen Interessen motiviert. Dieser Projekttag ist ein Angebot der DGB-Jugend.

Der Berufsschultag der DGB-Jugend richtet sich an Auszubildende in Berufsschulen und anderen berufsbildenden Einrichtungen. Er hat zum Ziel, die TeilnehmerInnen dazu zu motivieren, Mitbestimmungs- und Interessenvertretungsmöglichkeiten wahrzunehmen und zu nutzen. Der inhaltliche Schwerpunkt des Seminars liegt auf einer beteiligungsorientierten Vermittlung von Chancen und Möglichkeiten der Beteiligung im Arbeitsleben, darüber hinaus aber auch auf der Sensibilisierung für einen Demokratiebegriff, der sich nicht in der Teilnahme an Wahlen erschöpft. In den einzelnen Seminarmodulen wird jeweils in der Lebenswelt der Teilnehmenden angesetzt, um anhand aufgezeigter Defizite zu zeigen, welche Bedeutung der konkreten Beteiligung vor Ort für die wirksame Vertretung jugendlicher Interessen zukommt.

 

Möchten Sie mehr über dieses Angebot erfahren, informieren Sie sich bitte im Katalog für präventive Angebote: www.praeventive-angebote.de